Am 20.12.2019 gab es in Sydney den schwersten Hagelsturm seit 20 Jahren. Die Schadenhöhe lag bei über 1,2 Milliarden US Dollar inklusive der Schäden an Fahrzeugen. Es waren mehr als 70.000 Autos betroffen. Die Größe der Hagelkörner betrug teilweise bis zu 7 cm Durchmesser.

Es wurden Spezialisten aus aller Welt benötigt da die australischen Hageltechniker dieses
Reparaturvolumen allein nicht mehr handeln konnten.

In den mehr als 3 Monaten, am anderen Ende der Welt, konnten wir neue Erfahrungen sammeln uns
wieder weiterbilden und durften das echte „Aussie Leben” kennenlernen, in einer der schönsten
Städte der Welt.

OBEN